System IQ Logo

Windows 7 vor Support Ende

Windows 7 vor Support Ende

Microsoft verabschiedet sich von Windows 7 und kündigt das Support-Ende der beliebten Windows-Version ab dem 14. Januar 2020 an. Demnach wird es keine weiteren Sicherheits-Updates, Aktualisierungen oder technischen Support mehr durch Microsoft geben. Mit dem Ende des Supports setzen sich vor allem Firmen und Privatanwender einer wachsenden Bedrohung durch Angreifer aus dem Internet aus, da Schwachstellen nicht mehr aktiv geschlossen werden können.

Daraus resultiert, dass weder technische Unterstützung noch Softwareupdates zum Schutz Ihrer PCs verfügbar sind. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, vor Januar 2020 zu Windows 10 wechseln, um Situationen zu vermeiden, in denen Sie Service oder Support benötigen, der nicht mehr verfügbar ist.

Was bedeutet das Supportende für mich und mein Unternehmen?
Nach dem 14. Januar 2020 werden PCs unter Windows 7 keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher ist es wichtig, zu einem modernen Betriebssystem wie Windows 10 zu wechseln, um Ihre Daten weiterhin zuverlässig geschützt zu wissen.

Was ist zu tun?
Für die Windows 7-Benutzer wird der Wechsel auf Windows 10 dringend empfohlen.
Wir führen gerne das Upgrade Ihres Betriebssystems durch oder helfen Ihnen bei der Einrichtung einer neuen Hardware.

Jetzt profitieren!
Wir analysieren kostenlos Ihr bestehendes System und bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung für den Umstieg auf Windows 10 an.

Kontaktieren Sie uns

11.04.2019 - Eveline Kolleth